002

Zeitgeist

Sagt Schweden bald ade zum Bargeld?

Lesezeit ca. 6 Minuten

Kartenzahlung, mobile Bezahl-Apps, Online-Überweisung: bei den Schweden sind diese Zahlungsarten mittlerweile weitaus beliebter als die Bargeldzahlung. Nach neuesten Hochrechnungen wird es nicht einmal mehr 5 Jahre dauern, bis sich das Angebot von Barzahlungen in Schweden nicht mehr lohnt. Und ja, elektronische Zahlung ist häufig einfach viel bequemer. Aber ist ein Land ganz ohne Bargeld wirklich wünschenswert?

Digitale Basics

Fürchtet euch nicht: Eine nüchterne Betrachtung digitaler Ängste

Lesezeit ca. 13 Minuten

Diese Artikelreihe beschäftigt sich mit Digitalisierung und wie wir ihr begegnen. Die erste Ausgabe bietet spannende Einsichten, wie wir auf hohe Komplexität und Geschwindigkeit reagieren und warum. Erfrischend: Technologie wird hier weder verherrlicht noch verteufelt. Vielmehr gilt es herauszufinden, welche Ängste unnötig sind, welche gerechtfertigt - und wie uns dieses Wissen weiterbringen kann.

Gesellschaft
✨ Quickie

Schafft die nächste Generation das Fernsehen ab?

ARD und ZDF untersuchen jährlich den Medienkonsum der Deutschen ab 14 Jahren. Dieses Jahr zeigen sich besonders interessante Entwicklungen bei Zuschauer*innen zwischen 14 und 29: Am liebsten konsumieren sie Videos. Sogar knapp die Hälfte der täglichen Mediennutzung von 420 Minuten entfällt darauf. Audioinhalte werden ca. 3 Stunden, Textinhalte hingegen nur knapp eine Stunde täglich konsumiert. Das auffälligste Ergebnis: diese Altersgruppe schaut lieber Online-Videos als fernzusehen.

Was sich hier abzeichnet ist ein Trend, der sich in Zukunft immer weiter verstärken dürfte: nachrückende Generationen wachsen mit dem Internet und all seinen neuen Entwicklungen auf, für sie sind dessen Angebote und Vorteile selbstverständlich. Die Nachteile älterer Technologien fallen dadurch stärker auf: beim Fernsehen zum Beispiel sind heute ungefähr 15% der Sendeinhalte Werbung - bei einer Stunde Fernsehen sind das ca. 9 Minuten. Außerdem gibt es keine freie Auswahl: geschaut wird das, was kommt und wer zu spät einschaltet, verpasst was. Für viele noch ganz normal, während 14-Jährige eher den Kopf schütteln, nach dem Motto: warum tut ihr euch das an?

Teenager sind schneller erwachsen als man denkt und gehen arbeiten, wählen und einkaufen. Wie jede Generation zuvor sprechen sie am besten auf das an, was ihren Angewohnheiten und Vorlieben entspricht. Deshalb ist es so wichtig zu verstehen, warum Services wie Video-Streaming bei Jüngeren so beliebt sind, warum klassische Angebote es nicht sind und was man daraus für sich selbst ableiten kann. Denn wer anbietet, was in den Alltag passt und gerne benutzt wird, der bleibt auch für kommende Generationen relevant.

Länge ca. 5 Minuten
Soft Skills

7 Tipps, die dein Leben entschleunigen

Lesezeit ca. 4 Minuten

Neue Technologien, Entwicklungen und Möglichkeiten stürmen heute mit rasender Geschwindigkeit auf uns ein. Da kann es zunehmend schwer werden, sich nicht in einem permanenten "Ich muss dringend noch..." zu verlieren. Deshalb findest du hier 7 Tipps, wie du Stress abbauen und kleine Ruhephasen zum Durchatmen finden kannst.

E-Government

Event: Smart Country Convention 2019

Die Veranstaltung findet vom 22. bis zum 24. Oktober unter dem Motto "Digitize Public Services" in Berlin statt. Das Programm umfasst 80 verschiedene Fortbildungen, Vorträge und Konferenzen zu Arbeit 4.0, Smart City, E-Government und Co. Auf der Seite kannst du dir alle für dich interessanten Angebote ganz einfach in einem Dokument zusammenstellen, sodass du nichts verpasst. Jetzt kostenlose Tickets besorgen und inspirieren lassen!