014

Verwaltung

Die Zufriedenheit mit der Verwaltung ist gestiegen

Lesezeit ca. 2 Minuten

Das Statistische Bundesamt hat eine Untersuchung zur Zufriedenheit von Bürger*innen und Unternehmen mit der deutschen Verwaltung durchgeführt. Die Ergebnisse wurden nun veröffentlicht und zeigen, dass die Verwaltung offensichtlich gute Arbeit leistet. Aber es gibt auch Kritikpunkte, wie zum Beispiel das schwer verständliche "Behördendeutsch".

Neues Arbeiten

Überwachung als schlechte Führungsstrategie

Lesezeit ca. 5 Minuten

Das Versandhaus Zalando hat eine Software eingeführt, mit der Kolleg*innen sich gegenseitig anonymes Feedback geben. Während die Geschäftsführung dies als "gelebte Feedback-Kultur" sieht, fühlen sich Mitarbeitende kontrolliert und unter Druck gesetzt. Hier findest du eine Erörterung, warum derartige Entwicklungen schädlich sind und welche Alternativen wir stattdessen in Betracht ziehen sollten.

Soft Skills
✨ Quickie

Einfacher Trick für fokussiertere Meetings

Diese Meeting-Situation kennen sicher die meisten: Kolleg*innen sind mit den Gedanken woanders und wirklich produktive Ergebnisse bleiben aus. Dagegen helfen kann ein sog. "Check-In": Die Teilnehmenden des Meetings können vor dessen Beginn erzählen, was sie gerade beschäftigt. Damit dies funktioniert, sind hier einige Regeln für den Ablauf:

  1. Jeder darf - keiner muss. Es ist ein Angebot, das auch abgelehnt werden darf.

  2. Dauer: Je nach Anzahl der Teilnehmenden ca. 5 bis 15 Minuten.

  3. Dauer vorher bekanntgeben - so kommen alle dran und fassen sich kurz.

  4. Es geht darum, Probleme einfach mal loszuwerden, nicht darum, sie zu lösen.

  5. Es redet immer nur eine Person, das Gesagte wird nicht kommentiert.

  6. Wählt einen Moderatorin. Nach etwas Übung reicht oft auch ein Timer.

  7. Ein echter Check-In erfordert gegenseitiges Vertrauen und Diskretion.

Was bringt ein Check-In? Alle können loswerden, was sie beschäftigt und sich dann besser auf das Meeting konzentrieren. Außerdem bekommt man einen Eindruck davon, wie es den anderen geht und kann Stimmung und Stress-Level besser einschätzen. Und zu guter letzt: Offenheit kann ein enormer Antrieb für den Teamzusammenhalt sein. Also einfach mal ausprobieren!

Länge ca. 2 Minuten
Zeitgeist

Der schwere Kampf gegen Desinformation

Lesezeit ca. 2 Minuten

Fake News sind ein großes Problem geworden, ihre Eindämmung ist jedoch nicht leicht umsetzbar, ist besonders rechtlich gesehen schwierig: Wo hört die Meinungsfreiheit auf und wo fangen Fehlinformationen an? Dieser Artikel setzt sich mit der aktuellen Lage auseinander und erörtert, warum Fake News zu einer gesamtgesellschaftlichen Gefahr werden können.

E-Government

Event: DIID Monitor für Internet-Bürgerbeteiligung

Lesezeit ca. 1 Minuten

Am 28.1.2020 findet in Düsseldorf im Haus der Universität der "DIID Monitor" zum Thema Online-Partizipation statt. Dabei werden u.a. Ergebnisse einer Studie vorgestellt, die untersucht hat, wie sich digitale Beteiligungsverfahren seit 2016 verändert haben. Zur Veranstaltung kann man sich einfach per E-Mail anmelden. Auf der Seite findest du außerdem das Programm des Events.